Wachstum der Neuzulassungen von LPG-Fahrzeugen in Deutschland

Land Rover Velar Prins Autogas LPG System Kosteneinsparung

Im Jahr 2022 wird sich der Aufwärtstrend bei den Neuzulassungen von Fahrzeugen mit Flüssiggasantrieb (LPG) voraussichtlich fortsetzen.
Allein im Januar 2022 meldete das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 1.586 neu zugelassene Pkw in Deutschland. Dabei handelte es sich ausschließlich um Fahrzeuge mit LPG-Antrieb. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist das ein beeindruckender Zuwachs von 366,5 Prozent. Dies ist ein starkes Indiz dafür, dass sich der positive Trend bei Fahrzeugen mit Autogasantrieb fortsetzen wird. Der Marktanteil von LPG-Fahrzeugen ist durch den starken Anstieg der Neuzulassungen auf 0,9 Prozent gestiegen.

Im Vergleich zu den Neuzulassungen aller Kraftstoffarten und alternativen Antriebe im Januar 2022, bilden die Erdgasfahrzeuge aber immer noch einen kleinen Markt.

Eine weitere große Gesamtleistung ist der durchschnittliche CO2-Ausstoß. Die Summe der neu zugelassenen Pkw ergab eine Reduzierung um -1,7 Prozent, oder 123,8 g/km in Deutschland.
 

Kann ich Geld sparen, wenn ich mit Autogas fahre? 

In unserer Fahrzeugdatenbank können Sie schnell sehen, welches System für Ihr Fahrzeug verfügbar ist. Klicken Sie hier, um unsere Fahrzeugdatenbank zu befragen.

Möchten Sie sehen, welche Einsparungen Sie durch den Umstieg auf Autogas erzielen können? Dann machen Sie jetzt den Check, um zu sehen, wie schnell Sie anfangen können zu sparen!

* Quelle: kba
 

Dein Auto auch auf LPG? Jetzt kostenloses Angebot anfordern!

 

Über uns

Prins, Westport Fuel Systems Netherlands, wurde 1986 in den Niederlanden gegründet. Wir haben uns auf die Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger alternativer Fahrzeugantriebe wie LPG (Autogas) und CNG (Erdgas) spezialisiert und sind heute weltweiter Marktführer. 

Prins gehört zur Westport Fuel Systems Inc.-Gruppe.

Adresse

Westport Fuel Systems Netherlands
Jan Hilgersweg 22
5657 ES Eindhoven
Niederlande

Telefon: +31 (0)40-2547700
E-Mail: sales@prinsautogas.com

VSI-3 DI awarded

Stellen Sie uns Ihre Fragen

FEEDBACK